Rheinberg: Motorradunfall auf der B510 fordert zwei Schwerverletzte

Rheinberg : Motorradunfall auf der B510 fordert zwei Schwerverletzte

Auf der Bundesstraße 510 hat sich am Donnerstagabend ein schwerer Motorradunfall ereignet.

Gegen 20.45 Uhr waren ein 31-jähriger Mann aus der Schweiz und seine 18-jährige Sozia aus Moers auf der Bundesstraße Richtung Einmündung L137 (nahe McDonald's) unterwegs; sie kamen aus Richtung Kamp-Lintfort. In der S-Kurve verlor der Fahrer die Gewalt über seine Maschine und fuhr gegen die Leitplanke. Beide Fahrer verletzten sich dabei schwer. Polizei und Rettungskräfte waren schnell vor Ort.

(up)
Mehr von RP ONLINE