Rheinberg: Mitch Ryder ist krank - Konzert im "Adler" ist abgesagt

Rheinberg: Mitch Ryder ist krank - Konzert im "Adler" ist abgesagt

Das für Donnerstag, 1. März, geplante Mitch-Ryder-Konzert im Schwarzen Adler fällt aus. Ryder schrieb der Kulturinitiative, dass er die Tour wegen einer Operation verschieben muss. Einen neuen Termin gibt es bereits, allerdings erst im nächsten Jahr: am 21. Februar 2019. Bereits gekaufte Karten behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit.

Sie können auch bis zum 1. April zurückgeben werden, entweder am Adler-Tresen (Baerler Straße 96 in Vierbaum, täglich ab 17 Uhr) oder per Post zuschicken. Mitch Ryder sei tieftraurig, seine geliebten deutschen Fans in diesem Jahr nicht treffen zu können und seinen Geburtstag (der Rock-Sänger wird am 26. Februar 73 Jahre alt) erstmals sei über 20 Jahren nicht in Deutschland feiern zu können.

(RP)