Alpen: Martins-Festtag auf dem Spielplatz in Bönninghardt

Alpen: Martins-Festtag auf dem Spielplatz in Bönninghardt

Morgen veranstaltet der Förderverein für Naturschutz und Brauchtum von 16 Uhr an ein St.-Martins-Spieltag-Fest auf dem Kinderspielplatz auf der Bönninghardt. Stimmungsvoll und vorweihnachtlich soll es werden - für Kinder und Erwachsene. Es soll mit Wallnüsseknacken und Kastanienschälen, Kakao und Glühwein ein Nachmittag für Familien, Freunde, Nachbarn und Leute aus nah und fern werden. Zur Dämmerung wird der Spielplatz stimmungsvoll ausgeleuchtet sein. Brigitte Kellerbach wird selbst gebackenen Kuchen kredenzen, und es wird Martinsgebäck geben. Reibekuchen sowie Gegrilltes stehen ebenso auf dem Speisenplan. Während sich die Kinder an den Spielgeräten erfreuen, können Erwachsene Glühwein, Kaffee, Cappuccino und andere Getränken genießen. An Ständen gibt Dinge für den Gabentisch zu kaufen.

(RP)