Alpen: Mann (42) berührte Jungen (9) aus Alpen unsittlich

Alpen: Mann (42) berührte Jungen (9) aus Alpen unsittlich

Die Polizei hat am Sonntagnachmittag einen 42 Jahre alten Mann aus Moers vorläufig festgenmommen, weil er einen neunjährigen Jungen aus Alpen unsittlich berührt hatte.

Die Tat geschah nach Polizeiangaben auf der Rückfahrt vom Baden. Der Mann, vermutlich ein Bekannter der Familie, war mit einer Gruppe von Kindern in einem Schwimmbad. Nach dem Besuch im Bad brachte er den Jungen nach Hause.

Nachdem der Kleine sich seiner Mutter anvertraut hatte, alarmierte diese die Polizei. Beamte nahmen den 42-Jährigen daraufhin vorläufig fest. Nach unbestätigten Informationen, ist der Beschuldigte, nach der Vernehmung wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Die weiteren polizeilichen Ermittlungen dauern derzeit an, sagte ein Polizeisprecher.

(RP)