1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

"Love Island" 2021: Bibi aus Borth sucht die Liebe im TV - Start heute

Kandidatin von Love Island auf RTL2 : Bibi aus Borth sucht die Liebe im TV

Bianca Balintffy aus Rheinbergs Ortsteil Borth begibt sich im Fernsehen auf Partnersuche. Die 23-Jährige nimmt an der TV-Sendung „Love Island“ auf RTL2 teil. Ab Montagabend werden die Folgen gesendet.

Bianca Balintffy steckte sich schon während ihrer Schulzeit auf dem Amplonius-Gymnasium in Rheinberg hohe Ziele. „Reich werden“, schrieb sie 2015 in ihrer Abi-Zeitung über ihre Zukunftspläne. Dass rund sechs Jahre später das Motto „Prime Time“ noch einmal von Bedeutung sein würde, konnte sie damals natürlich noch nicht erahnen. Denn ab Montagabend ist die 23-Jährige fast täglich zur besten Sendezeit in der Dating-Show „Love Island“ bei RTL2 zu sehen.

Der Sender hat sie und andere Singles – die Damen werden als „Granaten“ bezeichnet – in eine Villa auf Teneriffa geschickt. Die Zuschauer dürften sich auf viele aufregende Flirts und prickelnde Dates freuen, verspricht RTL2. Die Idee hinter dem Format: Um zu bleiben, müssen sich alle Teilnehmer ständig mit anderen „Islandern“ (Inselbewohnern) verkuppeln – ob aus Liebe, Freundschaft oder Berechnung. Ist man am Schluss jeder Folge noch Single, geht es mit dem Flugzeug zurück nach Deutschland. Im Laufe der Staffel dürfen die Partner immer wieder neu gewählt werden. Die Kandidaten stellen zudem in verschiedenen Wettbewerben ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten unter Beweis. Das letzte verbliebene Paar gewinnt 50.000 Euro.

  • RTL-Show : „Der Bachelor“ 2021: Wer ist raus? Und wer ist noch dabei?
  • Düsseldorf-Dennis plant eine Charme-Offensive.
    Düsseldorfer bei RTL2-Flirtshow : Dennis will bei „Love Island“ die Frauen um den Verstand bringen
  • Patrick Harrell.
    Temptation Island VIP auf RTL : Xantener geht im Fernsehen auf Partnersuche

Etwas reich zu werden, ist für Bianca Balintffy also gar nicht so unwahrscheinlich. Wie aber würde die Sozialversicherungsangestellte einer Krankenkasse entscheiden, müsste sie sich zwischen der Berühmtheit oder dem Mann fürs Leben entscheiden? „Auf jeden Fall für die große Liebe. Meine Eltern sind meine Vorbilder. Auf Geld und Ruhm kann ich dafür gut verzichten“, sagt Bianca, die in Borth aufgewachsen ist und dort immer noch wohnt. Vom Dorfleben stürzt sie sich nun mitten ins Rampenlicht der Öffentlichkeit.

Mit ihrer offenen, einfühlsamen und kommunikativen Art möchte Bibi, wie sie ihre Freunde nennen, die Jungs um den Verstand bringen und im Optimalfall das Herz eines Kandidaten erobern. Sich selbst beschreibt sie als emotional, witzig, loyal und „manchmal launisch.“ Doch die Suche nach dem Richtigen gestaltete sich bisher schwierig. Warum es noch nicht funktioniert hat? „Ich bin ein Pechvogel und gerate einfach immer an die falschen Männer. Eigentlich bin ich ein Beziehungsmensch, aber momentan finde ich einfach nicht den richtigen Partner. Keiner will sich mehr richtig binden.“

Ihrem Traummann müsse sie blind vertrauen können, meint die junge Frau. Der Charakter solle stimmen „und er sollte Humor mitbringen. Dann ist es mir auch egal, ob er super aussieht oder nicht“, sagt Bianca über ihr Anforderungsprofil. Mit auffälligen Szenen will sich die 23-Jährige vor laufenden Kameras jedoch eher zurückhalten, denn auch ihre Oma würde den Fernseher einschalten.

Wie sich die Bortherin in der Sonne Spaniens schlagen wird, werden Familie, Freunde und Weggefährte ab Montag gespannt verfolgen. Und vielleicht heißt die nächste Schlagzeile dann: „Bianca aus Borth hat ihre große Liebe bei Love Island gefunden.“