1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Konfirmanden arbeiten im Werkwinkel

Rheinberg : Konfirmanden arbeiten im Werkwinkel

Es ist eine besondere Art, im kirchlichen Unterricht mit der Bibel umzugehen. Am Samstag, 21. April, gestalten Jugendliche aus dem diesjährigen Konfirmandenjahrgang und Jugendliche aus dem Team der Evangelischen Kirchengemeinde Rheinberg im Haus der Generationen Erlebnisräume zu einem besonderen Bibeltext. Die Methode heißt "Werkwinkel" (auf englisch Workshop). Dabei werden in vier Gruppen zu einem Psalm aus der Bibel vier Pavillions gestaltet, die das Zentrum des Gottesdinestes am Sonntag, 22. April, bilden und zu Andachten im Laufe der Woche einladen.

Die Werkwinkelausstellung ist in der Woche vom 22. bis zum 26. April zu den Öffnungszeiten des Haus der Generationen für alle Interessierten geöffnet. Interessierte sind eingeladen, sich diese Ausstellung anzuschauen. Andachten im Werkwinkel finden statt am Sonntag, 11 Uhr, Vorstellungsgottesdienst der Konfirmanden, Montag, 23. April, um 18 Uhr, Dienstag, 24. April, um 12 Uhr, am Mittwoch, 25. April, um 17:00 Uhr und am Donnerstag, 26. April, um 18 Uhr.

(RP)