Interview Hanna Wang-Helmreich Auch kleine Schritte helfen dem Klima

Rheinberg · Die Klimaforscherin des Wuppertal Instituts referiert am Freitag in der Rheinberger Stadthalle.

 Die Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Wuppertal Institut, Hanna Wang-Helmreich, hält am Freitag, 17. Mai, einen Vortrag über den Klimawandel in der Stadthalle Rheinberg.

Die Wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Wuppertal Institut, Hanna Wang-Helmreich, hält am Freitag, 17. Mai, einen Vortrag über den Klimawandel in der Stadthalle Rheinberg.

Foto: Wuppertal Institut
      Laut Klimaforscherin Hanna Wang-Helmreich gibt es drei wichtige Maßnahmen, mit denen jeder die Umwelt schützen kann: seltener fliegen, Umstieg vom Auto aufs Fahrrad, weniger Fleisch essen.

Laut Klimaforscherin Hanna Wang-Helmreich gibt es drei wichtige Maßnahmen, mit denen jeder die Umwelt schützen kann: seltener fliegen, Umstieg vom Auto aufs Fahrrad, weniger Fleisch essen.

Foto: dpa/Federico Gambarini
 Wer auf tierische Produkte wie Rindfleisch verzichtet, tut was fürs Klima.

Wer auf tierische Produkte wie Rindfleisch verzichtet, tut was fürs Klima.

Foto: dpa/Oliver Berg
 Mehr Fahrrad statt Auto fahren, empfiehlt die Klimaforscherin.

Mehr Fahrrad statt Auto fahren, empfiehlt die Klimaforscherin.

Foto: dpa
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort