Rheinberg: KjG Borth: Zeltlager mit Jahrmarkt

Rheinberg: KjG Borth: Zeltlager mit Jahrmarkt

Die Katholische Junge Gemeinde (KjG) Borth berichtet von ihrem Pfingstzeltlager. Die mehr als 30 Kinder und ihre Betreuer bezogen den Heidebrink-Zeltplatz in Dinslaken und starteten gemeinsam ins lange Wochenende unter dem Thema "KjG Jahrmarkt".

Es wurden zwei Teams gebildet, die das ganze Wochenende gegeneinander antraten. Dafür gab es verschiedenfarbige Armbändchen um die Mannschaften während Spielen wie "Stratego" auseinanderzuhalten. Die Gewinner bekamen Wertmarken, die sie auf dem KjG-Jahrmarkt mit Tombola, Entenangeln, Popcornmaschine und Süßigkeitenstand eintauschen konnten.

Zur Stärkung kochte das Betreuerteam frisch vor Ort, und versorgte die Teilnehmer mit leckeren Mahlzeiten. Abends saß man gemütlich mit allen am Lagerfeuer. Höhepunkt des Wochenendes war das Spiel "Schlag den Betreuer", bei dem die Kinder den Betreuern es zeigen konnten. Müde und erschöpft aber glücklich kamen sie am Montag wieder in Borth an.

(RPI)