1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: KAG stellt neue Tollitäten beim Sommerfest vor

Rheinberg : KAG stellt neue Tollitäten beim Sommerfest vor

Am Samstag, 9. Juni, gegen 18.40 Uhr, soll auf dem Ossenberger Dorfplatz verkündet werden, wer die Tollitäten für die nächste Karnevalssession sind. Der KAG Ossenberg veranstaltet dann ab 15 Uhr sein Sommerfest, zu dem auch Nichtmitglieder eingeladen sind.

An Grill- und Getränkestand kann man sich verpflegen, überdies gibt es Kaffee und Kuchen. Die Kinder werden von der Jugendabteilung betreut und können sich an den verschieden Spielstationen so richtig austoben.

Zudem wird auch ein Kinderschminken angeboten. Für die musikalische Untermalung sorgt DJ Uwe Otto mit seinem Team, der mit seiner großen Musikauswahl sicherlich wieder den Geschmack aller Besucher treffen dürfte. Um 16 Uhr wird Zauberer Zippo erwartet, der mit seinen magischen Künsten nicht nur die Kinder, sondern auch die Erwachsenen in seinen Bann ziehen will. Es ist in Ossenberg zur Tradition geworden, dass beim Sommerfest die Ossenberger Tollitäten gewählt werden.

Kandidaten oder Kandidatinnen, die (noch nicht) dem Karneval-Ausschuss Gemütlichkeit angehören müssen, können sich bis zum Beginn des Sommerfestes beim Vorsitzenden Andreas Hupe, Telefon 02843 908463, oder bei jedem anderen Vorstandsmitglied des KAG bewerben. In einer geheimen Abstimmung werden dann gegen 18 Uhr vom Elferrat, den Senatoren und dem Damenteam der neue Ossenberger Karnevalsprinz oder die Prinzessin gewählt. Gewählt werden an diesem Tag aber auch die Kinderprinzessin oder der Kinderprinz für die neue Session.

Die Ergebnisse der Wahlen werden gegen 18.30 Uhr bekanntgegeben und bis dahin bleibt die spannende Frage offen, wer die Nachfolge des Prinzenpaares Heidi I. und Lothar I. sowie der Jugendprinzessin Loreen I. antreten wird, die den KAG und ganz Ossenberg in der Session 2017/2018 vertreten haben.

(RP)