Rheinberg: Inline-Fahrerin von Lkw überrollt

Rheinberg : Inline-Fahrerin von Lkw überrollt

Eine 55-jährige Rheinbergerin, die am Mittwoch (17. August) auf dem Radweg an der Straße "An der Rheinberger Heide" unterwegs war, wurde von einem Kleinlastwagen überrollt und tödlich verletzt.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei hatte der Lkw-Fahrer, ein 52-Jähriger aus Krefeld, von der Heydecker Straße aus gegenüber dem Aldi-Logistikzentrum nach rechts auf die Straße "An der Rheinberger Heide" einbiegen wollen. Dabei kam es gegen 10.55 Uhr aus bislang unbekannter Ursache zum Zusammenstoß mit der "Inlinerin".

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Der Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde an der Unfallstelle betreut.

Für die Dauer der Unfallaufnahme war die Straße für etwa zwei Stunden gesperrt, Polizeibeamte leiteten den Verkehr um. Die Ermittlungen dauern an.

(jul)