1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

In Millingen befreiten 40 Leute den Ort vom Dreck des Winters

Frühjahrsputz in Millingen : Klasse Resonanz bei Frühjahrsputz in Millingen

Vielleicht soll auch im Herbst noch mal Müll gesammelt werden.

Der Frühling meinte es gut mit den Millinger Müllsammlern: Bei strahlendem Sonnenschein trafen sich am Samstagvormittag über 40 Menschen am Sportplatz des SSV Millingen, um den Ort vom Unrat des Winters zu befreien. Nach zwei Stunden trafen sich die freiwilligen Helfer im Clubheim, wo die Aktion bei belegten Brötchen und Getränken zu Ende ging.

Die Ausrüstung wurde den Müllsammlern vom DLB zur Verfügung gestellt. Noch am Samstagmittag wurde der gesammelte Müll mit einem Traktor zum Bauhof gebracht. Die hohe Teilnehmerzahl war Grund zur Freude für Initiator Ulrich Glanz. „Ganz besonders hat mich gefreut, dass so viele Kinder mitgemacht haben. Ich finde es wichtig, dass der Nachwuchs möglichst früh an das Thema Umweltschutz herangeführt wird“, so Glanz.

Einige Teilnehmer schlugen vor, die Müllsammlung nicht nur im Frühjahr, sondern mehrmals im Jahr zu organisieren. Eventuell, so Glanz, soll im Herbst wieder sauber gemacht werden. Die Überlegungen dazu seien aber noch nicht weit gediehen. Sollte die Beteiligung in Zukunft aber ähnlich groß sein wie am Samstag, dürfte weiteren Aktionen kaum etwas im Wege stehen.