1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Harley – das ist der Mythos

Rheinberg : Harley – das ist der Mythos

Peter Clasani (54) und Jörg Hieke (50) aus Moers sind Harley-Davidson-Fahrer aus Leidenschaft. Beim Rheinberger Schützenfest am Sonntag, 5. August, richten die beiden zusammen mit Eventgastronom Michael Zajuntz das "1. Harley meets Niederrhein" am Festzelt am Kattewall aus. Beginn ist um 12 Uhr. Die RP sprach mit Peter Clasani über diese Motorradschau.

Herr Clasani, was muss man sich unter der Veranstaltung am 5. August vorstellen?

Peter Clasani Es geht darum, möglichst viele und möglicht sehenswerte Motorräder zu zeigen, es geht um einen Gedankenaustausch. Motorradfahrer sollen miteinander ns Gespräch kommen.

Wer kommt zu diesem Treffen?

Clasani Wir rechnen mit ca. 50 Maschinen, aber das hängt natürlich vom Wetter ab. Zu sehen sein werden in Rheinberg überwiegend, aber keinesfalls nur Harleys. Jeder, der Lust hat, kann mit seinem Motorrad vorbeikommen. Ohne Anmeldung und ganz egal, welche Marke er fährt.

Gibt es ein Rahmenprogramm?

Clasani Ich werde die Veranstaltung moderieren und einiges zu den Motorrädern erzählen. Die schönste ausgestellte Harley wird prämiert. Für Essen und Trinken ist auch gesorgt. Außerdem spielt eine Rockabilly-Band. Um 18 Uhr gibt es als krönenden Abschluss eine Ausfahrt aller beteiligten Motorräder zum "Geleucht" in Moers. Übrigens werden wir von dem größten Harley-Händler am Niederrhein, "Thunderbike" aus Hamminkeln, unterstützt.

Harley Davidson — das sind keine gewöhnlichen Motorräder.

Clasani Harley, das ist eine Philosophie und das ist der Mythos. Jede Harley ist anders. Aber es geht nicht nur um die Motorräder, die wir pflegen wie unsere Frauen. Wer Harley fährt, der hat auch die entsprechende Kleidung, das ganze Drumherum zählt auch. Und ganz wichtig ist die Gemeinschaft. Harley-Fahrer in der Gruppe sind sowas von freundlich und friedlich, das können Sie sich gar nicht vorstellen.

Wer Harley fährt, der rast nicht.

Clasani Richtig. Harley-Fahrer sind Genießer. Man fährt langsam. Das gehört dazu, das ist einfach so.

Welche Maschine fahren Sie beide?

Clasani Jörg und ich fahren beide eine "Roadking 2003". Dieses Modell ist 2003 anlässlich des 100-jährigen Bestehens von Harley Davidson auf den Markt gekommen.

Uwe Plien führte das Gespräch.

(RP)