1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Frederik Paul aus Alpen bleibt JU-Vorsitzender im Kreis Wesel

Politischer Nachwuchs : Frederik Paul bleibt JU-Chef im Kreis Wesel

Der Alpener ist erfreut über 97 Prozent Zustimmung der Basis. Einer seiner Stellvertreter ist nun sein Freund Justus Janßen aus Xanten.

Die Junge Union im Kreis Wesel hat einen neuen Vorstand gewählt und dabei Frederik Paul aus Alpen im Amt als Vorsitzenden des CDU-Parteinachwuchses bestätigt. 41 Mitglieder aus allen Stadt- und Gemeindeverbänden hatten sich im luftigen Eurotec Loop in Moers versammelt, um ein strammes Programm zu absolvieren. Neben den im Wahlkampfmodus befindlichen CDU-Bundestagsabgeordneten, die alle ein Grußwort hielten, waren auch Landrat Ingo Brohl sowie die designierte Landtagskandidatin Julia Zupancic (Moers) gekommen.

Dann stand die Neuwahl des JU-Kreisvorstandes auf der Tagesordnung. Mit Frederik Paul, der sich um die Wiederwahl als Kreisvorsitzender beworben hatte, drängten weiter junge politische Köpfe auf die Kreisebene der Jugendorganisation der Christunion.

So wollten Justus Janßen, JU-Vorsitzender in Xanten, und Isis Götte aus Dinslaken dem neuen Vorstand angehören. Am Ende ging es für die „alten Hasen“ der jungen CDU-Garde sehr gut aus, so wurden die Mitglieder des Kreisvorstandes, die sich um eine Wiederwahl beworben hatten, erneut in den Vorstand gewählt. Teilwiese mit Ergebnissen von 100 Prozent. Besser geht nicht.

  • Am Marienstift in Alpen steht bereits
    Info-Stelen in Alpen : Heimatverein will Geschichtspfad ausbauen
  • Wahllokale, Kandidaten, Parteien : Was Sie zur Bundestagswahl 2021 im Kreis Warendorf wissen müssen
  • Wahllokale, Kandidaten, Parteien : Was Sie zur Bundestagswahl 2021 im Kreis Paderborn wissen müssen

Aber auch die Neuen auf der JU-Bühne des Kreises Wesel kamen auf ihre Kosten und zogen in den Kreisvorstand ein. Neu sind unter anderem Justus Janßen aus Xanten als stellvertretender Kreisvorsitzender, Isis Götte aus Dinslaken als Beisitzerin, Linus Hüsken aus Voerde, Paul Nobes aus Wesel, Laura Kulka aus Rheinberg, Marc Schäfer aus Moers und Kevin Schmidt aus Hamminkeln wurden ebenfalls zu Beisitzern des Vorstandes gewählt.

Der alte und neue JU-Vorsitzende im Kreis Wesel, Frederik Paul, freute sich sehr über 97 Prozent Zustimmung der Mitglieder. Auch sein bisheriger Stellvertreter Phillip Hagenstein, Schatzmeister Marc Bootmann und Schriftführer Dominik Kaczmarek wurden in ihren Ämtern bestätigt. Nach der Versammlung zogen alle wieder zurück in die Einkaufsstraßen und auf die Marktplätze, um für die CDU und ihre Kandidatinnen Sabine Weiss, Kerstin Radomski und Marie-Luise Dött Werbung zu machen.

(bp)