1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Feurwehr Alpen löscht Fahrzeugbrand in Bönninghardt

Feuerwehr in Alpen : Feuer unter der Motorhaube

Auf der Bönninghardter Straße geriet ein Fahrzeug in Brand. Die Wehrleute aus Alpen und Veen rückten aus.

Fahrzeugbrand Am Donnerstag wurde die Feuerwehr gegen 16.15 Uhr zu einem Fahrzeugbrand auf der Bönninghardter Straße in Alpen gerufen. Der Löschzug Alpen und die Einheit Veen rückten aus. Vor Ort brannte es bei einem Pkw unter der Motorhaube. Die Wehrleute sicherten die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und löschten den Brand. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden abgestreut, das Bindemittel aufgefegt und fachgerecht entsorgt.

Sturmschaden Die Feuerwehr Rheinberg wurde am Donnerstag in den frühen Morgenstunden zu zwei Einsätzen gerufen. Gegen 5.30 Uhr löste die Brandmeldeanlage in einem Logistikzentrum in Rheinberg aus. Nach der Kontrolle, bei der nichts Auffälliges entdeckt wurde, stellte die Feuerwehr die Anlage zurück. Gegen 7 Uhr wurde dann ein beim Sturm umgestürzter Baum auf der L 137 (alte B 57) gemeldet. Er war schnell beseitigt.