1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Ferienaktion mit 80 Kindern in der Begegnungsstätte

Rheinberg : Ferienaktion mit 80 Kindern in der Begegnungsstätte

Seit einem guten Jahrzehnt sorgt die Diakonie in Rheinberg zusammen mit dem Jugendamt der Stadt Rheinberg in der ersten Herbstferienwoche für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren für ein umfassendes Ferienprogramm.

Auch in diesem Jahr werden in der Begegnungsstätte Reichelsiedlung in der Woche von Montag, 23. Oktober, bis Samstag, 28. Oktober, wieder rund 80 Kinder betreut. Gemeinsam wird eine "kreative crazy Show" mit Tanz, Gesang und Modenshow auf die Bühne gebracht. In dieser Woche werden eigene Kleidung, Taschen und Kissen selbst entworfen und genäht. Neben Laufstegtraining wird auch Tanz und Gesang geprobt.

Das Spielmobil des Jugendzentrums "Zuff" ist vor Ort und es gibt jede Menge Spiele, Bastel- und Malangebote. Die Kinder werden an den langen Tagen (Dienstag bis Freitag) mit einem Mittagessen versorgt.

Am Ende dieser Woche gibt es dann das "Fest der Begegnung", zu dem Gäste eingeladen sind. Es findet statt am Samstag, 28. Oktober, um 14 Uhr, in die Begegnungsstätte Reichelsiedlung an der Eschenstraße 28.

An diesem Tag zeigen die Kinder dem Publikum ihre selbst genähten und gebastelten Gegenstände, führen ihre selbst erarbeiteten Moves auf und begeistern gesanglich mit eigens dafür ausgewählten Musikstücken. In einer abschließenden Auktion können selbst gemachte Sachen wie Kissen, Taschen und Marmelade ersteigert werden.

Für Getränke und Essbares ist gesorgt. Birgit Hoffjan, Leiterin der Begegnungsstätte, und ihr Team freuen sich auf eine erfolgreiche Herbstferienwoche.

(RP)