1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Einbruch in Supermarkt mit Schwert scheitert

Rheinberg : Einbruch in Supermarkt mit Schwert scheitert

Ein Unbekannter hat gestern Morgen vergeblich versucht, mit Hilfe eines Schwerts in einen Supermarkt an der Rheinstraße einzubrechen. Gegen 5.30 Uhr bemerkte ein 55 Jahre alter Rheinberger einen Mann, der fluchtartig vom Parkplatz des Discounters in Richtung Kamper Straße rannte. Die Polizei stellte später Einbruchspuren fest. Der Einbrecher hatte durch Hebeln mit einem Schwert, dessen Klinge er dabei abbrach und zurückließ, vergeblich versucht, die Eingangstür aufzubrechen.

Der Flüchtige ist zwischen 30 und 40 Jahre alt und hat eine korpulente Figur. Er trug eine lindgrüne Jeans sowie einen schwarzen Kapuzenpullover mit rot-gelben Bommeln. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Rheinberg unter 02843 92760.

(RP)