Rheinberg DRK-Wasserwacht sichert Ostsee-Regatten

Rheinberg · Elf Einsatzkräfte der Rheinberger Gruppe kümmern sich mit Rettungsbooten um die Segler bei den Europa- und Weltmeisterschaften auf der 125. Travemünder Woche. Im September helfen die Rheinberger beim Triathlon in Xanten.

 Das Rheinberger Team der Rot-Kreuz-Wasserwacht um Klaus Püttmann (hinten links) kümmert sich um die Sicherheit der Segler vor Travemünde.

Das Rheinberger Team der Rot-Kreuz-Wasserwacht um Klaus Püttmann (hinten links) kümmert sich um die Sicherheit der Segler vor Travemünde.

Foto: Privat
 Rettungsbootes 4life vor der dem Museumsschiff, einer 4-Mast Bark Passat.

Rettungsbootes 4life vor der dem Museumsschiff, einer 4-Mast Bark Passat.

Foto: NN
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort