Der Musikverein Menzelen setzt auf qualifizierte Ausbildung des Nachwuchses

Musikalische Ausbildung : Musikverein setzt auf Ausbildung

Professionelle Dozenten unterrichten mehr als 100 Kinder und Jugendliche.

Mehr als 100 Kinder und Jugendliche werden zurzeit beim Musikverein Menzelen an verschiedenen Blasinstrumenten und im Rhythmus ausgebildet. Die Ausbildungsqualität der Musiker hat sich dank des umfassenden Ausbildungskonzeptes und qualifizierterDozenten noch deutlich verbessert. Das Konzept bietet alle Möglichkeiten der musikalischen Ausbildung. Es beginnt mit der Instrumentalausbildung und wird mit dem Ensembleunterricht ergänzt.

Bereits bei den Blockflöten-Piccolos wird das Ausbildungskonzept erfolgreich angewendet. Das setzt sich über die Rhythmusgruppe über die beiden Nachwuchsformationen MusiKids bis zum Blasorchester fort. Die Kinder und Jugendlichen haben die Möglichkeit zum Unterricht an der Blockflöte, der Querflöte, der Klarinette, dem Saxophon, der Trompete, dem Flügelhorn, dem Tenorhorn, dem Bariton, der Posaune, der Tuba oder in Rhythmus.

Im Einzelunterricht erlernen die Nachwuchsmusiker die ersten Töne und den Umgang mit dem Instrument. Ab einem bestimmten Ausbildungsstand wird dieser durch das Spiel im Ensemble ergänzt. Seit mehreren Jahren arbeitet der Musikverein erfolgreich mit professionellen Dozenten zusammen, die neben ihrer fachlichen Kompetenz auch internationale Erfahrungen mitbringen, die sich in der Ausbildungsqualität niederschlagen.

Neben der Ausbildung setzt der Menzelener Musikverein auch auf Fortbildung. Im Rahmen der Leistungslehrgänge des Volksmusikerbundes NRW stellt der Musikverein Menzelen die größte Gruppe an Kindern und Jugendlichen unter den zahlreich beteiligten Vereinen. Im Moment drücken 17 Jung-Musiker am Wochenende freiwillig die Schulbank, um die anerkannten Qualifikationen des Verbandes zu erhalten. Die Lehrgänge umfassen sowohl einen theoretischen als auch einen praktischen Teil, an deren Ende jeweils eine Abschlussprüfung steht.

Für Fragen steht Malte Kolodzy (Tel. 0151 24235273) zur Verfügung.
www.musikverein-menzelen.de

(bp)
Mehr von RP ONLINE