1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

CDU Orsoy will die Bürger bei der Zukunftsgestaltung mitnehmen

Zukunftsgestaltung in Rheinberg : CDU Orsoy lädt zum zweiten Bürgerforum ein

Die CDU will die Bürger bei der Gestaltung des Ortsteils Orsoy mit ins Boot holen. Es stehen schließlich einige für den Ort bedeutsame Weichenstellungen an.

Der CDU-Ortsverband Orsoy kündigt sein zweites Bürgerforum „Orsoy 2030“ an. Es soll am Mittwoch, 8. September, um 18.30 Uhr im Schwarzen Adler an der Baerler Straße 96 in Vierbaum stattfinden. Wie bereits im vergangenen Jahr beim ersten Bürgerforum angekündigt, sei es dem CDU-Ortsverband Orsoy wichtig, mit den Bürgern im Austausch zu bleiben und sowohl über anstehende Projekte zu informieren als auch Anregungen, Bedenken oder Befürwortung der Bürger in die politischen Entscheidungen mit einfließen zu lassen.

Als neue Vorsitzende des CDU-Ortsverbands Orsoy liege es ihr besonders am Herzen, die Bürger aktiv über anstehende Projekte in Orsoy und dem Orsoyerberg zu informieren, sagt Tanja Mark. Eingeladen sind unter anderem Vertreter der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden sowie des Deichverbandes Duisburg-Xanten als Referenten beziehungsweise Gesprächspartner. Die Themen des Abends sollen sein: die Nachfolgenutzung der katholischen Kirche St. Nikolaus und des Pfarrheim Altes Zollhaus, in Verbindung damit das geplante neue Gemeindehaus für beide Kirchengemeinden; der aktuelle Planungsstand der Deichsanierung; die Nachfolgenutzung der Zentralen Unterbringungs-Einrichtung (ZUE, ehemaliges Marienhospital); desweiteren die Vorstellung des Mobilitätskonzepts für die Stadt Rheinberg, das Pflegekonzept der Grünflächen in Rheinberg/Orsoy, der aktuelle Sachstand zur Sanierung des alten Orsoyer Stadthauses. Die CDU würde sich über viele interessierte Orsoyer freuen, die aktiv die Zukunft in der Themenreihe „Orsoy 2030“ mitgestalten wollen. Die Veranstaltung findet unter Berücksichtigung der 3 G-Regel statt – geimpft, genesen oder getestet. Eine Möglichkeit zum Testen besteht am Schwarzen Adler. Um eine Anmeldung an die Mail-Adresse hengelke13@gmail.com wird gebeten.

(up)