Rheinberg: Bürgermeister gratuliert morgen Stadtradel-Siegern

Rheinberg: Bürgermeister gratuliert morgen Stadtradel-Siegern

Das Stadtradeln 2016 ist vorbei, die Ergebnisse stehen fest. 1885 Rheinberger sind vom 9. bis zum 29. September 153.552 Kilometer mit dem Fahrrad gefahren. Das reichte nicht ganz zum Sieg im Lokalderby, bis zum Sieger Hamminkeln fehlten aber nur gut 8500 Kilometer. Im Wettstreit der Kommunalparlamente fuhren 20 Rheinberger Ratsdamen und -herren der Konkurrenz souverän davon und entschieden das Lokalderby in dieser Kategorie für sich. Die Rheinberger Gewinner in den drei Kategorien "Einzelradler" (Toni Radau, Reimund Wittmann, Andreas Bours), "Gruppen" (Kfd St.

Anna, Grünfahrer, Triathlon Team Rheinberg) und "Betriebe" (Industriepark Solvay, Volksbank Niederrhein und Stadtverwaltung Rheinberg) werden morgen um 14 Uhr vor dem Rheinberger Stadthaus von Bürgermeister Frank Tatzel ausgezeichnet. Alle Stadtradler, Interessierten und natürlich die Gewinner sind zur Siegerehrung eingeladen.

(RP)