Rheinberg Bürgerinitiative "NIAG-Bahnlärm" hat schon 125 Mitglieder

Rheinberg · Sie wollen Ruhe. Und Sicherheit an den Bahnübergängen. Und dafür kämpfen sie. Weil der Lärm, der von der NIAG-Bahn zum Orsoyer Hafen ausgeht, immer massiver und unerträglicher wird und die Bahnübergänge außerdem nur über unzureichende Sicherungseinrichtungen verfügen, haben Anwohner die Bürgerinitiatve "BI NIAG-Bahnlärm" gegründet.

 Bei der Gründung der Bürgerinitiative war der Saal des "Schwarzen Adler" voll besetzt. Am Mikrofon ist Vorsitzende Dr. Eva Hellmis zu sehen.

Bei der Gründung der Bürgerinitiative war der Saal des "Schwarzen Adler" voll besetzt. Am Mikrofon ist Vorsitzende Dr. Eva Hellmis zu sehen.

Foto: Armin Fischer
(cobr)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort