1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Alpen: Bahnübergang Hucker Straße nun endgültig offen

Alpen : Bahnübergang Hucker Straße nun endgültig offen

Das Hickhack um den Bahnübergang Hucker Straße ist beendet. Gestern Morgen landete ein Schreiben der Bahn im Rathaus, das den ordnungsgemäßen Ausbau der "Sichtdreiecke" bescheinigt. Nun sieht man auch im Rathaus keinen Grund mehr, die Öffnung zu versagen.

Nach dem tödlichen Unfall vor einem Jahr war eine Umlaufschranke installiert worden - gegen den Willen der Anwohner. Nach einem Ortstermin mit einem Sachverständigen Ende April sorgten sie für freie Sicht auf die Gleise und beseitigten in einem Zug die Barriere - gegen den Willen der Verwaltung. Der Bürgermeister erstattete Anzeige. Die Bahn ließ am Dienstag erneut sperren. Seit gestern ist der Weg frei.

(bp)