Fahrerflucht in Rheinberg: Autofahrer touchiert Joggerin und flüchtet

Fahrerflucht in Rheinberg : Autofahrer touchiert Joggerin und flüchtet

Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Montag gegen 19 Uhr auf dem Weg Doufsteg eine Joggerin angefahren hat.

Die 50-jährige Frau war auf dem Weg innerhalb einer Laufgruppe unterwegs. In der Höhe des dort aufgestellten Hagelkreuzes ist ein unbekannter Autofahrer mit einem Wagen und einen Anhänger an der Joggerin vorbeigefahren. Der Anhänger hat die Frau touchiert. Sie fiel zu Boden. Der linke Fuß der Joggerin geriet unter einen Anhängerreifen und wurde von ihm überrollt. Der Autofahrer fuhr einfach weiter, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Laut Angaben der Mitglieder der Laufgruppe waren sie durch mitgeführte Lampen und Blinklichter gut sichtbar. Die Rheinbergerin hat am Donnerstag den Vorfall bei der Polizei angezeigt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Rheinberg unter Tel. 02843 9276-0.

(RP)