1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Amplonianer sehen sich nach 30 Jahren wieder

Rheinberg : Amplonianer sehen sich nach 30 Jahren wieder

Beim Abi-Treffen besuchten die Ehemaligen auch das Gymnasium und blätterten in ihren alten Klausuren.

Die ehemaligen Amplonianer des Abiturjahrgangs 1984 trafen sich jetzt zum 30. Jubiläum. Nach einer Führung von Lehrer Dietmar Jung durch die Penne am Nachmittag mit dem Höhepunkt "Einsicht in die Abiturklausuren" traf man sich am Abend zum gemütlichen Erinnerungsplausch im "Punto".

Fast 60 Ehemalige waren dabei zugegen und hatten eine Menge aus alten Zeiten zu erzählen. Die Anreise zu diesem Event war für manche durchaus aufwendig: Eine Ehemalige kam extra aus Wien angereist. Die ehemaligen Pauker Joachim Liedigk, Walter Braß, Claus Sander und Herbert Mertens hatten vorsichtshalber ihre Lehrerkalender aus alten Zeiten zu Hause gelassen.

(RP)