1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Alpener Senioren Union auf den Spuren Europas

Ausflug der Senioren Union : Alpener auf den Spuren Europas

Senioren Union kehrt begeistert von Ausflug nach Maastricht zurück.

Die Senioren Union hat sich auf Europas Spuren begeben. 56 Mitglieder und Gäste der Senioren-Vereinigung der CDU Alpen machten sich auf den Weg nach Maastricht, einer der schönsten und romantischsten Städte Hollands. Maastricht, gelegen im äußersten Süden der Niederlande, ist vor allem als Stätte für die Unterzeichnung des Vertrags über die Europäische Union am 7. Februar 1992 bekannt. Jakob Nuehlen, Vorsitzender der Alpener Senioren Union, war es ein Anliegen, auf der Fahrt neben Hinweisen zu den Sehenswürdigkeiten an dieses für die heutige Zeit so bedeutsame Ereignis zu erinnern.

Eine Rundfahrt mit dem Solar-Zug bot den Gästen vom Niederrhein einen ersten Eindruck von den vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt: der Vritjhof, ein großer Stadtplatz auf dem Gelände eines ehemaligen römischen und fränkischen Friedhofs, die gotischen und romanischen Kirchen und die vielen mittelalterlichen Häuser und Gebäude bis hin zu den Resten einer mittelalterlichen Stadtmauer.

Viele Besucher aus der Gruppe der CDU-Senioren nutzten in der Mittagszeit die Gelegenheit zu einem Bummel durch die Gassen der Altstadt, um die bei der Rundfahrt gewonnenen Eindrücke zu vertiefen und in das rege Leben dieser schönen Stadt einzutauchen. Mit einer Bootsfahrt auf der Maas fand dieser eindrucksvolle und erlebnisreiche Ausflug in die benachbarten Niederlande bei Kaffee und Kuchen einen krönenden Abschluss.