Kollision von zwei Pkw Zwei Personen bei Unfall in Alpen verletzt

Alpen · Auf der Gindericher Straße in Alpen ist es am Samstagnachmittag zu einem Unfall gekommen, bei dem zwei Personen verletzt worden sind.

 Bei dem Unfall auf der Gindericher Straße wurden zwei Personen verletzt (Symbolfoto).

Bei dem Unfall auf der Gindericher Straße wurden zwei Personen verletzt (Symbolfoto).

Foto: dpa/Carsten Rehder

Das Pfingstwochenende hat der Freiwilligen Feuerwehr Alpen einiges abverlangt. Neben einem Einsatz nach einem Blitzeinschlag in ein Wohnhaus sowie einem überfluteten Keller, sind die Einsatzkräfte auch zu zwei Unfällen gerufen worden. Am Samstag sind bei der Kollision von zwei Pkw zwei Menschen verletzt worden.

Wie die Feuerwehr berichtet, habe sich der Unfall um 17.39 Uhr an der Gindericher Straße ereignet. Außerhalb der geschlossenen Ortschaft war es zu einem Unfall zwischen zwei Pkw gekommen. Die Unfallursache ist noch nicht bekannt. Zwei Personen wurden dabei verletzt.

Die Einheit Menzelen sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und stellte den Brandschutz sicher. Auch die beiden verletzte Personen wurden durch die Feuerwehr sowie den Rettungsdienst versorgt. An den verunfallten Fahrzeugen wurden die Batterien abgeklemmt.

(beaw)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort