Alpen: Wiedersehen nach 30 Jahren

Klassentreffen : Klassenkameraden feiern Wiedersehen nach 30 Jahren

Im Jahr 1989 hatten die früheren Schüler der Klassen 4a und 4b die Grundschule verlassen. Nun trafen sie sich zum ersten Mal wieder. Es kamen auch zwei Überraschungsgäste.

Ehemalige Schüler der Grundschule Veen haben sich nach 30 Jahren nun in der Gasstätte Thiesen wieder getroffen. Im Jahr 1989 hatten die früheren Schüler der Klassen 4a und 4b die GGS Veen verlassen.

Als Überraschungsgäste schauten die damalige Klassenlehrerin Frau Gluzek – genannt Gluzi – und der ehemalige Schuldirektor Herr Schmitz – Schmitzi – vorbei.

Nach der langen Zeit von drei Jahrzehnten hatten sich die ehemaligen Mitschüler natürlich viel zu berichten. Bis in die frühen Morgenstunden erzählten sie sich alte Geschichten und tauschten Anekdoten aus, die manch einer schon fast vergessen hatte. Es wurden Alben mit alten Fotos und Glanzbildern gewälzt. Vor allem aber wurde viel über damalige Spiele, Vorführungen und Streiche gelacht. Besonders in Erinnerung blieb die gemeinsame Klassenfahrt zur Insel Norderney und ein Auftritt mit dem Musiker Rolf Zukowski.

Das gemütliche Ambiente kam bei allen gut an. Geplant wurde das Treffen schon seit vier Jahren und wegen der positiven Resonanz ihrer ehemaligen Mitschüler haben die Organisatoren bereits den nächsten Termin in zehn Jahren angekündigt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE