1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Alpen-Menzelen: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Verkehrsunfall in Alpen-Menzelen : Auto erfasst Fußgängerin - junge Frau wird schwer verletzt

Eine junge Frau steigt aus dem Bus und will auf die andere Straßenseite gehen, wo ein Freund von ihr wartet. Aber dann wird sie von einem Auto erfasst.

Eine junge Frau ist am Samstag in Menzelen-West von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die 16-jährige Rheinbergerin um die Mittagszeit mit einem Linienbus in den Alpener Ortsteil gefahren und an der Haltestelle Maas ausgestiegen. Anschließend habe sie hinter dem Bus die Straße überqueren wollen und sei dabei von einem Auto angefahren worden.

Ein Rettungshubschrauber habe die Jugendliche in eine Spezialklinik nach Duisburg gebracht, teilte die Polizei weiter mit. Die 50-jährige Autofahrerin aus Alpen und ein Freund des Unfallopfers, der auf der anderen Straßenseite gewartet habe, hätten einen Schock erlitten. Beide seien ins Krankenhaus nach Xanten gebracht worden. Am Sonntag lagen der Polizei zunächst keine neuen Informationen über den Gesundheitszustand der schwer verletzten jungen Frau vor.

(wer)