Alpen: Adventsausstellung auf dem Bauernhof

Alpen : Alle Jahre wieder: Kunstvolles aus Holz auf dem Bauernhof

Der Adventsmarkt auf den Peyershof von Atti Bream in Gest wird nicht nur wegen der schönen kunsthandwerklichen Produkte geschätzt. Auch die Atmosphäre ist eine besondere.

Alle Jahre wieder stimmen sich die Menschen auf die schöne Advents- und Weihnachtszeit ein, besser noch sie lassen sich gerne einstimmen. Dazu lädt Beatrix Braem – wie alle Jahre wieder – für Samstag, 24., und für Sonntag, 25. November, von 11 bis 18 Uhr zur weihnachtlichen Ausstellung auf den schönen alten Bauernhof in der Ortschaft Gest ein, der zwischen Büderich und Ginderich an der Klosterstraße 6 liegt.

Die adventliche Ausstellung ist in den vier Wänden ihres Elternhauses, einem alten Hof mit ganz eigenem Charme, aufgebaut. Der untere Teil des Hauses – Küche, Waschküche, Flur, Esszimmer, Wohnzimmer – wird eigens dafür ausgeräumt und bietet so ein ganz besonderes, einzigartiges Ambiente für die vielen verschiedenen selbst hergestellten Dinge mit unverkennbarem Stil. In liebevoller Atmosphäre werden dekorative Holzarbeiten angeboten.

Fast alles wird aus vollem Holz hergestellt, dabei werden keine Lackfarben verwendet, beteuert die Kunsthandwerkerin. So entstehen beispielsweise Bäume, Sterne, Adventskränze aus Holz, Kerzenbretter, verschiedene Anhänger oder Kerzenblöcke in den traditionellen weihnachtlichen Farben Rot und Grün, aber auch in gerade moderneren Farben wie Weiß und Grau. Die Vorbereitungen für die beliebte Ausstellung laufen bereits das ganze Jahr über.

Bei Glühwein, Apfelpunsch und selbst gebackenen Plätzchen von Mutter Braems kann gemütlich gestöbert werden. Die Ausstellung hat darüber hinaus in der anschließenden Woche vom 26. bis 30. November jeweils von 15 bis 18 Uhr geöffnet.

Mehr von RP ONLINE