1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Rheinberg: Ärger über Böller um zwei Uhr in der Nacht

Rheinberg : Ärger über Böller um zwei Uhr in der Nacht

1:0 gegen Argentinen - da gab es wohl keinen Rheinberger, der sich nicht mit Jogi und seinen Jungs über den Erfolg bei der Fußball-Weltmeisterschaft gefreut hätte.

Es sei denn, er hätte in der Stadtmitte gewohnt und wäre lange nach Abpfiff und Autokorso gegen 2 Uhr aus dem Schlaf gerissen worden. Manche sprachen von einem einzelnen Schreihals, der auch noch Böller krachen ließ; andere hatten eher den Eindruck, eine "marodierende Bande" sei unterwegs.

(kau)