1. NRW
  2. Städte
  3. Rheinberg

Alpen: Abriss an der Rathausstraße kann beginnen

Alpen : Abriss an der Rathausstraße kann beginnen

Die Alpener sind noch in Übung. Gerade ist die Sanierungsbaustelle Rathausstraße wieder freigegeben worden. Am Freitag wird sie zwischen der Ampelkreuzung Burgstraße/Lindenallee bis zur Einmündung Zum Wald (Umleitung aus Gegenrichtung) erneut gesperrt. Allerdings nur halbseitig. Verkehr fließt dann vorübergehend nur noch in eine Richtung - und zwar von der Ampel aus am Rathaus vorbei. Grund für die Einbahnstraße: Das alte Bauamt ist bereit für den Abriss, die Giebelwand mit dem Haus Rathausstraße 1 nun fest verankert.

So kann das Ex-Bauamt, das sich mit dem Nachbargebäude die Wand "geteilt" hat, von heute an abgetrennt werden. Nach der heiklen Vorarbeit kann behutsam abgerissen werden, teilte Bauherrin Verena Bongen-Schroller gestern mit. Die Straße soll Montag, 27. Juli, wieder frei sein, hieß es gestern aus dem Rathaus. Der Abriss macht Platz für ein Haus mit Ladenlokal und vier altengerechten Wohnungen.

(bp)