1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Finanzielle Unterstützung für Weltjugendtag: Zuschuss der EU für Weltjugendtag

Finanzielle Unterstützung für Weltjugendtag : Zuschuss der EU für Weltjugendtag

Die Veranstalter des Weltjugendtages können mit Unterstützung der Europäischen Union rechnen. Die EU-Komission wird 1,5 Millionen Euro aus ihrem Informationshaushalt bereitstellen, berichtete der Europaabgeordnete Markus Ferber (CSU) in einem Gespräch mit dem Augsburger Weihbischof Anton Losinger.

Die Mittel würden mit "99,9 prozentiger Sicherheit" in der kommenden Woche bewilligt, erklärte Ferber am Samstag auf Anfrage. Die Kölner CDU-Europaabgeordnete Ruth Hieronymi hatte vor drei Wochen bei der EU eine Unterstützung in Höhe von zwei Millionen Euro für das Großereignis beantragt. Zum Weltjugendtag im August 2005 in Köln werden bis zu eine Millionen Menschen aus dem In- und Ausland erwartet. Die Veranstalter kalkulieren mit Kosten von rund 100 Millionen Euro.

(NGZ)