Deutschlands erfolgreichster zeitgenössischer Lyriker: Wiedersehen mit Lutz Görner

Deutschlands erfolgreichster zeitgenössischer Lyriker: Wiedersehen mit Lutz Görner

Am 17. September gibt es bei Mrs. Books in Lank ein Wiedersehen mit Lutz Görner, dem bekanntesten deutschen Rezitator. Außerdem ist es eine Premiere: An diesem Abend kann das recht kleine Auditorium (mehr als 100 Zuhörer fassen die Räume nicht) in Heinz Kahlau Deutschlands erfolgreichsten zeitgenössischen Lyriker entdecken und genießen.

Heinz Kahlau war Brechts Meisterschüler für Literatur und ist nach dem Krieg der auflagenstärkste Lyriker - sowohl im Osten, als auch im Westen - geworden. Kein anderer hat auch nur im Entferntesten so hohe Auflagen erreicht wie er.

Das heißt im Klartext: Er hat insgesamt mehr Gedichtbände als Hans Magnus Enzensberger verkauft - allerdings nur in der DDR. Das ist unter anderem auch der Grund, warum Lutz Görner jetzt wieder auf die Bühne zurück gekehrt ist: Er setzt sich jetzt für die Wiederentdeckung des Lebens und Wirkens von Heinz Kahlau ein.

  • Handball : Ceven Klatt wird neuer Trainer  bei Zweitligist Rimpar

Karten für die Veranstaltung können ab sofort bestellt oder im Vorverkauf bei Mrs. Books erworben werden.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE