Rhein-Kreis Neuss: Wie kleine Unternehmen digitaler werden

Rhein-Kreis Neuss: Wie kleine Unternehmen digitaler werden

Prozesse und Produkte müssen immer weiter digitalisiert werden, um Wettbewerbsvorteile zu sichern, Kostenvorteile zu generieren und Kundenanforderungen gerecht zu werden. Was besonders kleinere Unternehmen (KMU) und StartUps tun können und welche Förderungsmöglichkeiten es gibt, das ist Thema einer Info-Veranstaltung unter anderem des Europe Direct Informationszentrums des Rhein-Kreises. Am Donnerstag diskutieren Experten unter anderem der EU-Kommission, der NRW-Bank und der IHK ab 15 Uhr im Campus 44 Krefeld, über Rahmenbedingungen des digitalen Binnenmarktes, Förderungen digitaler Innovationen und Angebote am Niederrhein.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist weiter möglich unter www.nrweuropa.de/digital-26112015.

(NGZ)