1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis

Rhein-Kreis: Veranstaltungstipps für den Herbst

Rhein-Kreis : Veranstaltungstipps für den Herbst

Der Herbst kann kommen. Und auch wenn zuhause einmummeln und Tee trinken ganz schön sein können, im Rhein-Kreis gibt es auch diesen Herbst wieder genug Konzerte und Events, die auf Ihren Besuch warten. Wir haben für Sie einige Highlights zusammengestellt.

Für Klassikfans ist sicherlich ein Besuch beim Festival Alte Musik In Knechtsteden lohnenswert. Alte Musik, die frisch und neu auftritt, die entstaubt und belebt und jeden Zuhörer in ihren Bann zieht. Noch bis zum 24. September findet das Festival im Kloster Knechtsteden statt. Eine aktuelle Bilderstrecke dazu finden Sie hier.

Helge Schneider kommt nach Neuss! Nachdem der Künstler sich offensichtlich zu viel zugemutet hatte, musste er erst mal eine Pause einlegen, kehrt aber jetzt wieder zurück auf die Bühne. "Buxe voll" heißt sein Programm, das er Donnerstag, 29. September, um 20 Uhr in der Stadthalle in Neuss vorstellt. Wie gewohnt, dürfte dabei ein Mischung aus Nonsens und guter Musik herauskommen.

Das zweitägige Cityherbst-Fest in Grevenbroich am ersten Oktober-Wochenende wird so groß wie nie: Erstmals gibt es neben Walkacts, Automeile und Sonntagsshopping einen Trödelmarkt und die Ausweitung bis zum Bahnhofskarree. Also die perfekte Gelegenheit um ein bischen frische Luft zu schnappen.

Oder warum nicht mal Fünfziger Jahre Luft auf dem Michaelismarkt in Dormagen? Der steht dieses Jahr unter dem Motto "Die Fünfziger zurück auf die Kö" und findet am 24. und 25. September statt.

Noch viele weitere Tipps und Termine bis November finden Sie in der angehängten Info-Strecke.

Hier geht es zur Infostrecke: Veranstaltungstipps für den Herbst im Rhein-Kreis