Tennisclub Grün-Weiss: Verein feiert 25 Jahre Clubhaus

Tennisclub Grün-Weiss: Verein feiert 25 Jahre Clubhaus

Bei der Jahreshauptversammlung des Tennisclubs Grün-Weiss stand unter anderem das 25-jährige Bestehen des Clubhauses im Fokus.

Grosses Lob hatte Renate Hempel-Stuck für die Mitglieder bereit, die sich beim traditionellen "Frühjahrsputz" tatkräftig engagiert hatten. Jetzt steht nur noch ein neuer Zaun auf dem Beschaffungsplan und die Anlage einer Boule-Bahn auf dem Clubgelände. Lob gab es auch vom VfR-Vorsitzenden Franz-Josef Kallen als Gast für das öffentliche Engagement der Tennis-Abteilung. Die Abwicklung der Regularien beim ältesten Kaarster Tennisclub war eine reine Formsache. Lediglich für die Schriftführung gab es mit Stefanie Meuser-Schmelzer ein neues Gesicht. Ein dickes Lob gab es auch für die langjährige Clubwirtin Zdenka Sarik, die seit Jahren auch die Platzpflege vorbildlich organisiert.

(NGZ)