Jugendeinrichtung: Treffen ehrenamtlicher "Insulaner"

Jugendeinrichtung: Treffen ehrenamtlicher "Insulaner"

Zu einem Ehrenamtler-Treffen haben die hauptamtlichen Mitarbeiter Katja Blume und Mirushe Murtezani in die Jugend- und Freizeiteinrichtung "Die Insel" eingeladen. Claudia Erdtmann, Manfred Keymel und Claudia Thiel erhielten eine Urkunde für fünf Jahre Hausaufgabenbetreuung. Gino Blanco, der das Gentlemenboxen erfunden hat, wurde als Ehrenamtler des Jahres geehrt. Die "Insel" macht zahlreiche Angebote: 27 Kinder und Jugendliche, viele mit Migrationshintergrund, werden bei den Hausaufgaben unterstützt. In den letzten Monaten haben auch verstärkt Flüchtlinge den Weg zur "Insel" gefunden.

(NGZ)