St. Augustinus: Tagung in Neuss ausgerichtet

St. Augustinus: Tagung in Neuss ausgerichtet

Das St.- Augustinus-Memory-Zentrum war in der vergangenen Woche Gastgeber des zwölften, bundesweiten Treffens der gerontopsychiatrischen Tageskliniken. Rund 50 Fachleute tauschten sich in der zweittägigen Fortbildung über die Belange älterer Menschen mit psychischen Erkrankungen aus.

Das Programm beinhaltete praktische Workshops zu neuen Methoden, wie etwa der hundegestützten Therapie. Vorgestellt wurde auch das Angebot des noch jungen, modernen St.-Augustinus-Memory-Zentrums. An der Steinhausstraße 40 vereint es die Kompetenzen der St.- Augustinus-Kliniken im Bereich Demenz und weiteren altersbedingten psychischen Erkrankungen. Zu seinen Einrichtungen gehören unter anderem das gerontopsychiatrische Pflegeheim Haus St. Georg und die Ambulanz und Tagesklinik St. Benedikt sowie eine Beratungsstelle und ein Schulungs- und Fortbildungsbereich.

(NGZ)