Fanclubs: Sportsfreund organisiert Turnier

Fanclubs: Sportsfreund organisiert Turnier

Heute findet die dritte Auflage des "Turniers der Nationalmannschaft-Fanclubs" mit acht Teams im TSV Bayer Sportcenter in Dormagen statt. Mitorganisator und Sport-Fan Jens Hentschel sagt: "Die Sektion Rheinland fährt immer gern zu Länderspielen, und irgendwann kam die Idee, so ein Turnier zu organisieren, um auch mal selbst sportlich aktiv zu sein." Die Fanclubs organisieren des öfteren Turniere, Tom Roeder, Mitglied der Sektion Rheinland, hilft bei der Organisation von Fahrten zu Spielen.

Heute findet die dritte Auflage des "Turniers der Nationalmannschaft-Fanclubs" mit acht Teams im TSV Bayer Sportcenter in Dormagen statt. Mitorganisator und Sport-Fan Jens Hentschel sagt: "Die Sektion Rheinland fährt immer gern zu Länderspielen, und irgendwann kam die Idee, so ein Turnier zu organisieren, um auch mal selbst sportlich aktiv zu sein." Die Fanclubs organisieren des öfteren Turniere, Tom Roeder, Mitglied der Sektion Rheinland, hilft bei der Organisation von Fahrten zu Spielen.

Hentschel, der auch zu anderen Sportgroßereignissen reist und selbst beim TSV Bayer Handball spielt, geht es heute um den Spaß an der Sache: "Wir wollen das Gemeinschaftsgefühl stärken und Spaß haben." Deswegen gibt es auch keinen Eintritt, und die Helfer arbeiten ehrenamtlich. Zuschauer sind herzlich willkommen.

(NGZ)