Nelly-Sachs-Gymnasium: Schüler empfangen Gäste aus Châlons-en-Champagne

Nelly-Sachs-Gymnasium : Schüler empfangen Gäste aus Châlons-en-Champagne

16 Schüler der 7. Klassen des Nelly-Sachs-Gymnasiums haben jetzt ihre Austauschpartner des Collège Perrot d'Ablancourt aus der Partnerstadt Châlons-en-Champagne in Neuss empfangen. Seit 2011 findet jährlich ein Schüleraustausch zwischen den 7. Klassen aus Neuss und ihren gleichaltrigen Partnern des Collège im Stadtzentrum Châlons mit rund 600 Schülern statt.

Nachdem die deutschen Schüler bereits im März die 350 Kilometer entfernte Reise in den Norden Frankreichs angetreten waren, durften sie ihre Gäste nun zum Gegenbesuch willkommen heißen und ihnen Neuss und die Region zeigen. Auf dem Programm stand zum Beispiel ein ganztägiger Ausflug nach Köln. Außerdem wurde die deutsch-französische Gruppe im Rathaus von Jörg Geerlings empfangen und durfte anschließend bei einer Stadtrallye zeigen, wie gut sie sich mit der Neusser Geschichte auskennt. Natürlich legte sich die Neusser Gruppe ins Zeug, den Gästen aus Châlons auch außerhalb des schulisch organisierten Programms die rheinländische Lebensart näher zu bringen. Neben Unternehmungen wie zum Beispiel Fahrradtouren entlang des Rheins, kam auch die rheinländische Küche mit dem Probieren von Currywurst und Reibekuchen und gemeinsamen Grillabenden nicht zu kurz. Den Abschluss bildete ein Sportturnier bei strahlendem Sonnenschein.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE