Lateinformation: Quirinus-Tänzer weiterhin erfolgreich auf dem Parkett

Lateinformation : Quirinus-Tänzer weiterhin erfolgreich auf dem Parkett

"Auf in die zweite Runde" hieß es für die Formationsgemeinschaft TTC Mönchengladbach-Rheydt / TSG Quirinus Neuss. Die Lateinformation hatte nach ihrem erfolgreichen Saisonauftakt in der Oberliga West I fleißig weitertrainiert, denn nur so geht es voran.

Einen Monat nach dem ersten Turnier folgte dann der zweite Wettkampf, die Konkurrenz hatte natürlich ebenfalls nicht geschlafen und sich auf den Wettkampf bestens vorbereitet. Eindeutig waren die ersten beiden Ränge auch bei dem Ligaturnier in Wesel. Ausschließlich Zweier-Wertungen zogen die Wertungsrichter nach Vorrunde und Finale für die Lateinformation, die sich bis zum letzten Durchgang steigerte.

Somit konnte die Mannschaft mit ihren Trainern Andreas Hellendahl und Nadine Chifari ihre gute Position halten und arbeitet nun mit

Hochdruck weiter an der eigenen Leistung.

Einzelne Positionen in der Formation werden in den kommenden Wochen ausgewechselt, das nächste Turnier stand aber bereits am vergangenen Wochenende in Oberhausen an.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE