Kg Müllekolk: Peter Dicken kehrt wieder an die Vereinsspitze zurück

Kg Müllekolk: Peter Dicken kehrt wieder an die Vereinsspitze zurück

Peter Dicken wird der Nachfolger seines Nachfolgers: Weil Helmut Lipinski vom Amt des ersten Vorsitzenden zurückgetreten war, mussten die Mitglieder der Weckhovener Karnevalsgesellschaft "Müllekolk" einen Nachfolger finden - und fand diesen mit Peter Dicken. Der kennt diese Aufgabe, weil er schon zuvor jahrelang die Geschicke des Vereins gelenkt hatte. Weil Dicken damit als zweiter Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung stand, bestimmten die Vereinsmitglieder Johann Melzer, der auch schon über Vorstandserfahrung verfügt, für dieses Amt. Mit dem Geschäftsführer Frank Kremer, der Kassiererin Marita Konietzny und dem Literaten Karl-Heinz Stahn (alle drei Positionen standen dieses Jahr nicht zur Wahl) ist somit der Vorstand der KG Müllekolk wieder komplett. Zur Vorstandsunterstützung wurde Rainer Schmitz als Pressesprecher in seinem Amt bestätigt.

Peter Dicken wird der Nachfolger seines Nachfolgers: Weil Helmut Lipinski vom Amt des ersten Vorsitzenden zurückgetreten war, mussten die Mitglieder der Weckhovener Karnevalsgesellschaft "Müllekolk" einen Nachfolger finden - und fand diesen mit Peter Dicken. Der kennt diese Aufgabe, weil er schon zuvor jahrelang die Geschicke des Vereins gelenkt hatte. Weil Dicken damit als zweiter Vorsitzender nicht mehr zur Verfügung stand, bestimmten die Vereinsmitglieder Johann Melzer, der auch schon über Vorstandserfahrung verfügt, für dieses Amt. Mit dem Geschäftsführer Frank Kremer, der Kassiererin Marita Konietzny und dem Literaten Karl-Heinz Stahn (alle drei Positionen standen dieses Jahr nicht zur Wahl) ist somit der Vorstand der KG Müllekolk wieder komplett. Zur Vorstandsunterstützung wurde Rainer Schmitz als Pressesprecher in seinem Amt bestätigt.

Mit vollständiger Führungsmannschaft kann so die KG Müllekolk mit Elan der neuen Karnevalssession entgegengehen, die diesmal bereits am Freitag, den 10. November, mit dem vereinseigenen Hoppeditzerwachen beginnen wird. Vorher aber freuen sich die Müllekolker auf

  • Neuss : Kölscher Einschlag bei der KG Müllekolk

hoffentlich viele Besucher beim Grillfest der Gesellschaft, das am 19. August steigt.

(NGZ)