Modetalk: Modemacherin zu Gast beim Wissenschaftstalk

Modetalk: Modemacherin zu Gast beim Wissenschaftstalk

Die Rheinische Fachhochschule Neuss (RFH) lud im Namen des "Europa-Instituts für Erfahrungswissen - Metis" unter der Leitung von Werner Bruns jetzt ins Neusser "Euromoda"-Zentrum zu einem Talk über Erfahrung und Kreativität ein. Gäste dieser Talkrunde waren neben Bruns Modemacherin Doris Hartwich, Mediendesignerin Marie-Susann Kühr (RFH) und Sabine Dirlewanger, Schulleiterin der staatlichen Modeschule Stuttgart.

Die Rheinische Fachhochschule Neuss (RFH) lud im Namen des "Europa-Instituts für Erfahrungswissen - Metis" unter der Leitung von Werner Bruns jetzt ins Neusser "Euromoda"-Zentrum zu einem Talk über Erfahrung und Kreativität ein. Gäste dieser Talkrunde waren neben Bruns Modemacherin Doris Hartwich, Mediendesignerin Marie-Susann Kühr (RFH) und Sabine Dirlewanger, Schulleiterin der staatlichen Modeschule Stuttgart.

ARD-Moderator Johannes Büchs führte durch den Abend und brachte die Inhalte auf den Punkt: Wie verträgt sich Erfahrung mit Kreativität? Wieviel Erfahrung braucht ein kreativer Mensch? Ist Erfahrung hinderlich für Innovationen? "Diese Veranstaltung brachte uns neue Erkenntnisse aus der Praxis, die wir in unsere weiteren Forschungsarbeiten einbauen werden", sagte Werner Bruns im Anschluss.

(NGZ)