Kita Maria Regina: Mit Trommeln Afrika erkunden

Kita Maria Regina: Mit Trommeln Afrika erkunden

Einen ungewöhnlichen Gast gab es jetzt in der Kita Maria Regina in Holzheim. Dort schaute der Trommelgeschichtenerzähler Markus Hoffmeister vom Verein "TheoMobil" vorbei. Mit seinen mehr als 300 Trommeln, die er im Gepäck hatte, entführte er die Kinder mit einem Wettstreit der Trommeln in die faszinierende Welt Afrikas. Dabei erzählte Hoffmeister die Geschichte vom König der Tiere, dem Löwen, und einer kleinen Maus.

Einen ungewöhnlichen Gast gab es jetzt in der Kita Maria Regina in Holzheim. Dort schaute der Trommelgeschichtenerzähler Markus Hoffmeister vom Verein "TheoMobil" vorbei. Mit seinen mehr als 300 Trommeln, die er im Gepäck hatte, entführte er die Kinder mit einem Wettstreit der Trommeln in die faszinierende Welt Afrikas. Dabei erzählte Hoffmeister die Geschichte vom König der Tiere, dem Löwen, und einer kleinen Maus.

Die jüngeren Kinder begleiteten ihn auf dieser spannenden Reise und lernten, dass auch kleine Lebewesen das Leben entscheidend mitgestalten können. Die älteren Kinder hörten eine Geschichte aus dem Dschungel. Am Nachmittag konnten Eltern, Großeltern und Geschwister an den alten afrikanischen Geschichten teilhaben. Es wurde gemeinsam getrommelt, getanzt und gesungen. Der ganze Saal wurde zur Bühne.

(NGZ)