Schutzgemeinschaft Deutscher Wald: Kleiner Greifvogelschein für Kinder

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald : Kleiner Greifvogelschein für Kinder

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen (SDW) bietet Kindern von sechs bis 13 Jahren eine fünftägige Sommer-Ferienfreizeit "Kleiner Greifvogelschein" als Abenteuercamp im Tannenbusch an. Ob Uhu, Falke, Schneeeule, Adler oder Habicht - Greifvögel sind beeindruckende Tiere. Die Kunst, siel zu trainieren, wird vom Sozial- und Waldpädagogen Frithjof Schnurbusch, der auch Falkner ist, und seinem Team den Kindern erlebnisreich vermittelt. Der "federnahe" Kontakt mit den Greifvögeln wird für die Kinder zu einem unvergesslichen Abenteuer. An jedem Tag werden neue Greifvögel vorgestellt und kennengelernt, bis die Bekanntschaft mit Steinadler und Uhu zum spannenden Höhepunkt der Ferienwoche wird. Auch der Hund ist ein wichtiger Partner in der Falknerei. Daher gehört das Hundetraining mit einem Jagdgebrauchshund der Rasse Magyar Vizslar zum Kursusprogramm.

Die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Dormagen (SDW) bietet Kindern von sechs bis 13 Jahren eine fünftägige Sommer-Ferienfreizeit "Kleiner Greifvogelschein" als Abenteuercamp im Tannenbusch an. Ob Uhu, Falke, Schneeeule, Adler oder Habicht - Greifvögel sind beeindruckende Tiere. Die Kunst, siel zu trainieren, wird vom Sozial- und Waldpädagogen Frithjof Schnurbusch, der auch Falkner ist, und seinem Team den Kindern erlebnisreich vermittelt. Der "federnahe" Kontakt mit den Greifvögeln wird für die Kinder zu einem unvergesslichen Abenteuer. An jedem Tag werden neue Greifvögel vorgestellt und kennengelernt, bis die Bekanntschaft mit Steinadler und Uhu zum spannenden Höhepunkt der Ferienwoche wird. Auch der Hund ist ein wichtiger Partner in der Falknerei. Daher gehört das Hundetraining mit einem Jagdgebrauchshund der Rasse Magyar Vizslar zum Kursusprogramm.

Vom 20. bis 24. August, jeweils von 9.30 bis 16.30 Uhr, treffen sich die Kinder im Tannenbusch. Kostenbeitrag 215 Euro pro Kind, inklusive Mittagessen. Infos bei Schnurbusch unter 0152 21519371 und f.schnurbusch@sdw-dormagen.de

(NGZ)