Leibniz-Gymnasium: Kammerkonzert mit Lesungen

Leibniz-Gymnasium: Kammerkonzert mit Lesungen

Die Reihe "Kammerkonzert mit Lesungen" ist Tradition am Leibniz-Gymnasium. Nun fand die Veranstaltung unter dem Untertitel "Abschied von gestern" statt. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis Q2 boten mit viel Leidenschaft und Spaß als Solisten oder in Gruppen Stücke aus verschiedenen Jahrhunderten.

Ergänzt wurde die Musik durch Lesungen von Auszügen aus dem Buch "Klassenbuch" von John Grüffel, ausgewählt von Deutschlehrer Hubert Deipenbrock. Zusammen mit den anderen Gastgebern, den Musiklehrern Gabi Sperling, Bernhard Große-Schware und Julia Kalemba, freute er sich über die begeisterte Reaktion des Publikums auf die vielfältigen Beiträge des kulturellen Abends.

(NGZ)