Ggs Stakerseite: Kaarster Schüler gewinnen die Schulschach-Meisterschaften

Ggs Stakerseite: Kaarster Schüler gewinnen die Schulschach-Meisterschaften

Bei den Schulschach-Meisterschaften der Grundschulen des Rhein-Kreises Neuss belegte die GGS Stakerseite nun zum fünften Mal in Folge den 1. Platz. Dieser Erfolg ist auch deshalb etwas ganz Besonderes, weil eine weitgehend neu formierte Mannschaft in der Internationalen Schule am Rhein in Neuss an den Start ging. Die erfolgreichen Schachspieler heißen: Findus Kühnhold, Nikita Lobanov, Ilya Lobankov, Laurentiu Stoica, Cornelius Monz, Leon Fazliu, Suhail Ahmed, Jonathan Schwarz, Shangwi Aung, Luca Wefers.

Gespielt wurden jeweils sieben Runden nach Schweizer System. Dabei erzielten die Mädchen und Jungen der GGS Stakerseite von allen teilnehmenden Grundschulen die meisten Brettpunkte, wurden Kreismeister und schafften die Qualifikation für das Landesfinale. Bei diesem Großereignis spielten fast 800 Schachsportler. Das Team der GGS Stakerseite erreichte hier den 40. Platz.

(NGZ)
Mehr von RP ONLINE