Holzheim: Hubertusschützen feiern Patronatstag

Holzheim: Hubertusschützen feiern Patronatstag

Nach einem ereignisreichen Königsjahr gaben Juppi Radmacher und Marion Nowak beim Patronatstag der Hubertusschützen die Insignien an Thomas Papenheim und Anja Petri ab. Der Zug der Holzheimer Frischlinge stellt somit im zweiten Jahr in Folge das Königspaar. Papenheim feiert seine 25-jährige Mitgliedschaft im Zug und Hubertuskorp. Nach Krönung und Beglückwünschung des neuen Regentenpaars durch Major Michael Schmidt folgte der traditionelle Ehrentanz.

Nach einem ereignisreichen Königsjahr gaben Juppi Radmacher und Marion Nowak beim Patronatstag der Hubertusschützen die Insignien an Thomas Papenheim und Anja Petri ab. Der Zug der Holzheimer Frischlinge stellt somit im zweiten Jahr in Folge das Königspaar. Papenheim feiert seine 25-jährige Mitgliedschaft im Zug und Hubertuskorp. Nach Krönung und Beglückwünschung des neuen Regentenpaars durch Major Michael Schmidt folgte der traditionelle Ehrentanz.

Anschließend gab es Partymusik von "Novesia Live" und eine Showeinlage der Holzheimer Frischlinge. Am nächsten Morgen ging es zur Kranzniederlegung am Ehrenmal vor dem alten Rathaus mit anschließender Festmesse in der St.-Martinus-Pfarrkirche. Den Abschluss des Fests bildete das musikalische Früh-Schoppen im Pfarrzentrum mit der Ehrung der Jubilare und der Sieger des Preis- und Pokalschießens sowie der Pfänderschützen des Fronleichnamstags. Rolf Hoppe

(NGZ)