Senioren-Residenz Alloheim: Gesellschaften sorgten für Stimmung

Senioren-Residenz Alloheim: Gesellschaften sorgten für Stimmung

Alaaf und Helau in der Alloheim Senioren-Residenz: Beim Karneval in Dormagen werden auch die älteren Mitbürger ins närrische Treiben mit einbezogen. Zu verdanken ist das zum Beispiel den Karnevalsgesellschaften Ahl Dormagener Junge, Rot-Weiß Feste Zons und Rot-Weiß Stürzelberg. Alle drei Gesellschaften statteten der Senioren-Residenz an der Virchowstraße einen zweistündigen Besuch ab. In der bunt geschmückten Caféteria der Einrichtung ging es hoch her. Viele Senioren hatten sich für die beiden Sitzungen kostümiert und sorgten so für ein schönes buntes Bild im Saal und für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Höhepunkte waren die kreativen und abwechslungsreichen Auftritte der einzelnen Tanzgarden. Insbesondere die Vorführungen der Kindertanzgarden hätten dabei ein besonderes Lächeln in die Gesichter der Senioren gezaubert, berichtet das Team der Senioren-Residenz.

Alaaf und Helau in der Alloheim Senioren-Residenz: Beim Karneval in Dormagen werden auch die älteren Mitbürger ins närrische Treiben mit einbezogen. Zu verdanken ist das zum Beispiel den Karnevalsgesellschaften Ahl Dormagener Junge, Rot-Weiß Feste Zons und Rot-Weiß Stürzelberg. Alle drei Gesellschaften statteten der Senioren-Residenz an der Virchowstraße einen zweistündigen Besuch ab. In der bunt geschmückten Caféteria der Einrichtung ging es hoch her. Viele Senioren hatten sich für die beiden Sitzungen kostümiert und sorgten so für ein schönes buntes Bild im Saal und für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Höhepunkte waren die kreativen und abwechslungsreichen Auftritte der einzelnen Tanzgarden. Insbesondere die Vorführungen der Kindertanzgarden hätten dabei ein besonderes Lächeln in die Gesichter der Senioren gezaubert, berichtet das Team der Senioren-Residenz.

Auch jetzt in der heißen Phase des Fasteleers wird durch den sozialen Betreuungsdienst der Pflegeeinrichtung an der Virchowstraße so einiges auf die Beine gestellt. Am Weiberfastnachtstag etwa wurde eine Tradition gepflegt: Gemeinsam wurden leckere Muzen gebacken. Am Nachmittag kam es dann zu einem gemeinsamen Umzug in Kostümen von Bewohnern und Mitarbeitern durch die einzelnen Wohnbereiche.

Und auch an Rosenmontag ist für Unterhaltung gesorgt, denn bereits am Vormittag soll im festlich dekorierten Unterhaltungsraum im Erdgeschoss der Rosenmontagszug aus Köln live auf einem großen Fernsehgerät übertragen werden. Gemeinsam wir dann auch das ein oder andere Kölsch getrunken, es wird geschunkelt und gelacht.

(NGZ)