1. NRW
  2. Städte
  3. Rhein-Kreis
  4. Stadtgespräch

Wackelzug: Einhörner und Palmen zum Fest-Ausklang

Wackelzug : Einhörner und Palmen zum Fest-Ausklang

Mit stolzgeschwellter Brust nahm König Georg seinen neuen Dienstwagen entgegen, der ihn anschließend mit seinen zwei Pferdestärken durch die Stadt chauffierte. Der König prostete zu, die Menge jubelte und auf dem Rathaus-Balkon winkten Königin und Prinzessin.

Zu Tausenden hatten sich die Neusser noch einmal rund um den Markt versammelt, um den wohl buntesten Umzug des Schützenfests zu verfolgen. Mit aufblasbaren Palmen, Lichterketten an den Gewehren oder Einhorn-Ballons in der Hand marschierten die Schützen durch die Stadt - wobei die Gleichschritt-Disziplin nur noch bei wenigen Zügen als ausgeprägt bezeichnet werden darf. Begleitet vom Abschlussfeuerwerk endete der Wackelzug gegen 22.45 Uhr.

(NGZ)